1. Juni 2017

Die Autobahnen und die Renten wurden gestern den "Finanzmärkten" zum Fraß vorgeworfen!

Da haben bei den Banken und Versicherungen die Sektkorken geknallt, denn nicht nur die Möglichkeit der Autobahnprivatisierung ist gestern eröffnet worden, sondern auch eine weitere Privatisierung der Renten, alles zum Nachteil der Normalbürger.

Und die SPD, die CDU/CSU und die Grünen werden sich bei nächster Gelegenheit wieder als Retter der "kleinen Leute" aufspielen, die sie gerade an die Konzerne verkauft haben. Pfui, Teufel! Soviel Verlogenheit war selten!

Festtag für Banken und Versicherungen

Oskar Lafontaine zu Autobahnen und Renten:

https://www.facebook.com/oskarlafontaine/posts/1433780820016714