Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
19:00 - 21:00 Uhr
Gelsenkirchen, Werner Goldschmidt-Salon

Ist die Pflege noch zu retten?

Die Missstände in Krankenhäusern und Pflegeheimen sind bekannt. Ein guter Zeitpunkt, um Druck zu machen! An vielen Orten regt sich Widerstand gegen die zunehmend untragbaren Verhältnisse. Mit der Bundestagsabgeordneten und Gesundheitsexpertin Sylvia Gabelmann wollen wir über Lösungsansätze für den Pflegenotstand sprechen.

Arbeiten Sie auch im Pflegebereich oder kümmern sich um die Pflege von Angehörigen? Dann laden wir Sie besonders herzlich ein über Ihre persönlichen Erfahrungen und Ihren Alltag zu berichten!

Als LINKE.Gelsenkirchen wollen wir das Pflegepersonal unterstützen bei seinem Kampf um bessere Arbeitsbedingungen, gerechtere Löhne und deutlich mehr Personal zu Gunsten der Patienten.

Die gelernte Apothekerin Sylvia Gabelmann ist Mitglied der Fraktion Die Linke im Deutschen Bundestag und sitzt dort im Ausschuss für Gesundheit.

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Werner Goldschmidt-Salon

Wildenbruchstr. 13-15
45888 Gelsenkirchen

Telefon: 0209 3610444
vorstand@die-linke-ge.de

zurück zur Terminliste

DIE LINKE. Kreisverband Gelsenkirchen

Wildenbruchstr. 15-17
45888 Gelsenkirchen

Tel.: 0209 3610444
e-mail: vorstand@dielinke-gelsenkirchen.de

 

Bankverbindung:
Sparkasse Gelsenkirchen
IBAN: DE92 4205 0001 0101 0883 10
SWIFT-BIC: WELADED1GEK