Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Schon gesehen? Unser Kurzwahlprogramm zur Kommunalwahl 2020!

Am 13. September steht die Kommunalwahl in Gelsenkirchen an. Passend dazu gibt es jetzt unser Kurzwahlprogramm. Übersichtlich und bündig ist darin erklärt, mit welchen Themen und Inhalten wir Gelsenkirchen lebenswert für alle machen wollen. Jetzt anschauen!

Gelsenkirchen leidet massiv unter Armut, Arbeitslosigkeit und Schulden. Mit einer starken LINKEN gilt es diesen Problemen nach der Kommunalwahl am 13. September zu begegnen. Die Corona-Krise hat die Probleme der Stadt noch verschärft. Vor allem die Kinderarmut erlebt dadurch einen dramatischen Anstieg. In unserem Kurzwahlprogramm führen wir 11 Punkte auf, mit denen wir Gelsenkirchen sozialer und lebenswerter machen und den Problemen auch in der Krise begegnen. Wir sind der festen Überzeugung, dass nur eine gerechtere Verteilung und ein Abbau der Altschuldenlasten Gelsenkirchen wieder die nötige Luft zum Atmen geben. Außerdem fordern wir vehement die Ablösung von Hartz IV durch ein System der sanktionsfreien Mindestsicherung, damit niemand mehr in Armut leben muss. 

(Zum Anschauen unseres Kurzwahlprogramms für die Kommunalwahl am 13. September einfach unten den PDF-Link öffnen oder hier klicken )



Weitere Informationen zu unseren Inhalten und zu unseren Kandidierenden gibt es auf unserer Themenseite zur Kommunalwahl 2020 in Gelsenkirchen:  www.gelsenkirchen-fuer-alle.ruhr

Dateien