Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Vorbereitung auf den Wahlkampf 2020

Am 19. Oktober fanden sich die Mitglieder der Gelsenkirchener LINKEN im Alfred-Zingler-Haus zur Klausurtagung zusammen. Der Schwerpunk lag bei der inhaltlichen Vorbereitung, Themenfindung und Kampagnenplanung für die Kommunalwahl im nächsten Jahr.

„Wir wollen Themen wie die kommunalen Auswirkungen einer klimagerechten Politik und eine Stärkung der öffentlichen Daseinsvorsorge im Angesicht wachsender Armut auf die Agenda eines lebenswerten Gelsenkirchens setzen“, sagte Jonas Selter, stellvertretender Sprecher des Kreisverbands. 

Im nächsten Schritt konkretisieren Arbeitsgruppen die Themen. Interessierte Gelsenkirchener*innen sind eingeladen weitere alltägliche Probleme, Wünsche und Ansichten für die Verbesserung der Lebensumstände in der Stadt mitzuteilen. Dazu können die Bürger*innen eine der nächsten Veranstaltungen der LINKEN Gelsenkirchen besuchen oder eine E-Mail an vorstand@dielinke-gelsenkirchen.de verfassen. Die Kommunalwahlen in NRW finden am 13. September 2020 statt.