Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Stellenausschreibung Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

DEINE CHANCE als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

Du hast Interesse an linker Politik und sympathisierst mit den politischen Positionen und der Arbeit der LINKEN?

Du bist lernbereit, flexibel und an vielseitigen Verwaltungsaufgaben interessiert?

Dann haben wir genau das Richtige für Dich: Die Fraktion DIE LINKE. im Bundestag bildet aus!

Wir suchen zum 01.09.2018

zwei Auszubildende zur/zum

Kauffrau-/Kaufmann für Büromanagement (KfBM)

- einmal mit der Kombination der Wahlqualifikationen „Assistenz und Sekretariat“ und „Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement“ sowie

- einmal mit der Kombination der Wahlqualifikationen „Assistenz und Sekretariat“ und „Personalwirtschaft“

In der Bewerbung muss die gewünschte Kombination von Wahlqualifikationen angegeben werden.

 

Was musst Du mitbringen? Ganz einfach:

  • Mindestens die mittlere Reife als Schulabschluss
  • Gute Noten in Deutsch und Mathematik
  • Interesse an planender und organisierender Tätigkeit sowie an Verwaltungsaufgaben
  • Interesse am Umgang mit Daten und Zahlen sowie an kaufmännischem Denken
  • Grundkenntnisse im Umgang mit dem Computer
  • Teamfähigkeit und Motivation zur Zusammenarbeit in wechselnden Arbeitszusammenhängen
  • Interesse an modernen Kommunikationsmitteln
  • Lernbereitschaft und Einsatzbereitschaft
  • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen.

 

Was bieten wir Dir? Besser geht’s nicht:

  • einen modernen Arbeitsplatz
  • eine Ausbildung in interessanten Aufgabengebieten der Bürokommunikation und Verwaltung
  • die Gelegenheit, PolitikerInnen bei der Arbeit über die Schulter zu schauen und damit Einblicke in die politische Praxis sowie in parlamentarische Entscheidungsstrukturen und -abläufe zu gewinnen;
  • ein freundliches und sachkundiges Team von AusbilderInnen, KollegInnen und Auszubildenden.

Während der 3-jährigen Berufsausbildung lernst Du die Geschäfts- und Verwaltungsabläufe in der Bundestagsfraktion kennen. Weitere ausbildungs- und berufsbezogene Fachkenntnisse werden Dir durch die Berufsschule bzw. das Ausbildungszentrum des Bundesverwaltungsamtes (als zentraler Ausbildungsbehörde des Bundes) im Rahmen von ausbildungsbegleitenden Unterweisungen vermittelt.

Die Bundestagsfraktion gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und ist bestrebt, den Anteil von Männern im genannten Bereich zu erhöhen. Bewerbungen von Männern sind daher ausdrücklich erwünscht. Des Weiteren möchte die Bundestagsfraktion Interessentinnen und Interessenten mit Migrationshintergrund besonders zur Bewerbung ermutigen.

Die Bundestagsfraktion sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Du bist die oder der Richtige für diese Ausbildung? Dann melde Dich

und schicke Deine Bewerbung bevorzugt per Mail an:

personal@linksfraktion.de

oder per Post an:

Bundestagsfraktion DIE LINKE.
Personal
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Bewerbungsschluss ist 16. März 2018!!!

Aktuelle Stellenausschreibung Fachinformatiker/in für Systemintegration

DEINE CHANCE als Fachinformatiker/in für Systemintegration

Du hast Interesse an linker Politik und sympathisierst mit den politischen Positionen und der Arbeit der LINKEN?

Du bist lernbereit, flexibel  und am Umgang mit moderner Informations- und Telekommunikationstechnik interessiert?

Dann haben wir genau das Richtige für Dich: DIE LINKE. im Bundestag bildet aus!

Wir suchen zum 01.09.2018 eine/n  Auszubildende/n für den Beruf Fachinformatikerin/Fachinformatiker in der Fachrichtung Systemintegration.

Was Du mitbringen musst? Ganz einfach:

  • Interesse an Datenverarbeitung und Informatik;
  • Fähigkeit zu analytischem Denken und strukturiertem Vorgehen;
  • Teamfähigkeit und Motivation zur Zusammenarbeit in wechselnden Arbeitszusammenhängen;
  • Interesse an modernen Kommunikationsmitteln;
  • Lernbereitschaft und Einsatzbereitschaft;
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen;

Was wir Dir geben? Besser geht’s nicht:

  • Einen modernen Arbeitsplatz;
  • Eine Ausbildung in interessanten Aufgabengebieten der Informations- und Kommunikationstechnik;
  • Die Gelegenheit, PolitikerInnen bei der Arbeit über die Schulter zu schauen und damit Einblicke in die politische Praxis sowie in parlamentarische Entscheidungsstrukturen und -abläufe zu gewinnen;
  • Ein freundliches und sachkundiges Team von AusbilderInnen, KollegInnen und Auszubildenden.

Während der 3-jährigen Berufsausbildung lernst Du die in der Bundestagsfraktion eingesetzten Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik kennen, sie einzurichten, zu betreiben und zu verwalten. Weitere ausbildungs-

und berufsbezogene Fachkenntnisse werden Dir durch die Berufsschule im Rahmen von ausbildungsbegleitenden Unterweisungen vermittelt.

Die Bundestagsfraktion gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und ist bestrebt, den Frauenanteil im genannten Bereich zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Des Weiteren möchte die Bundestagsfraktion Interessentinnen und Interessenten mit Migrationshintergrund besonders zur Bewerbung ermutigen.

Die Bundestagsfraktion sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Du bist die oder der Richtige für diese Ausbildung? Dann melde Dich
und schicke Deine Bewerbung per Mail an:

personal@linksfraktion.de

Bewerbungsschluss ist der 16.03.2018!