Zum Hauptinhalt springen

Fraktion: Minijob in der Öffentlichkeitsarbeit

Du bist medienaffin, kontaktfreudig, hast Spaß an politischen Themen und willst mit deiner Arbeit etwas bewegen? Die Linksfraktion Gelsenkirchen sucht zum 01. April Verstärkung auf Minijob-Basis (35-Stunden pro Monat) im Bereich Social Media, Content-Creation und Pressearbeit. Jetzt informieren!

 

 

Kurzübersicht:

  • Öffentlichkeitsarbeit, 35h/Monat
  • Minijob Öffentlichkeitsarbeit
  • Bereich Social Media, Content Creation, Pressearbeit

 

Deinen Aufgaben:

  • Die Betreuung unserer Webseite und Social Media Kanäle
  • Die gestalterischen Aufbereitung von Positionen unserer Fraktion für Social Media,
  • Broschüren oder Flyer (Content-Creation)
  • Redigieren und verantwortliche Verbreitung von Pressemitteilungen
  • Recherche und mediale Bearbeitung von lokalpolitischen Themen


Deine Qualifikation:

  • Begonnene oder abgeschlossene journalistische oder gleichwertige Ausbildung
  • (Medientechnik, Mediendesign, Multimedia o.ä.)
  • Kenntnisse über (lokal-)politische Abläufe
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Social Media
  • Fortgeschrittene Kenntnisse bei Office Anwendungen und Grafik-Anwendungen (z.B.
  • InDesign, Photoshop, Illustrator)
  • Hervorragende Deutschkenntnisse
  • Grundlegende Englischkenntnisse (andere Sprachen sind vorteilhaft, jedoch nicht
  • zwingend)
  • Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Identifikation mit den politischen Zielsetzungen der Partei DIE LINKE


Was wir dir bieten:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Flexible Urlaubstage
  • Wahl zwischen Büro (Hans-Sachs-Haus) und Home Office
  • Ein offenes Arbeitsumfeld mit vielen Freiräumen für Kreativität
  • Aktive politische Mitgestaltung

 

Die Einstellung erfolgt bei der Linksfraktion Gelsenkirchen befristet auf 1 Jahr. Eine Verlängerung
wird unter Voraussetzung der auskömmlichen Fraktionsfinanzen angestrebt. Die Bezahlung
erfolgt auf Minijob-Basis. Die Arbeitszeit beträgt 35 Stunden pro Monat. Die Vergütung
beträgt 450€ pro Monat.


Bei gleicher Qualifikation werden Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen und Frauen
bevorzugt.


Die Bewerbung mit vollständigen Unterlagen kannst du per Mail bis spätestens 15. März
2022 an folgende Adresse schicken:


sven.hermens@gelsenkirchen.de


Postanschrift:
Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Gelsenkirchen
Hans-Sachs-Haus
Ebertstraße 11
45879 Gelsenkirchen


Wir freuen uns auf dich!


Die Fraktionsvorsitzenden


Martin Gatzemeier &
Bettina Peipe

Dateien