Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Kreisverband


Erfolgreicher Einstand für Roten Freitag

Am letzten Freitag Abend hat unsere Jugendgruppe das Rote GEsocks mit „aufGEstanden?!“ zum ersten Themenabend der Veranstaltungsreihe „Roter Freitag“ in den Werner-Goldschmidt Salon geladen. Unterstützt von Christian Leye, Landessprecher der Linken NRW, Dana Morisse, Mitglied des Vorstandes der Linken NRW, und dem Aufstehen-Gründungsmitglied Susi... Weiterlesen


Hambi Bleibt! - Demonstration am 6. Oktober

Unter dem Motto "Wald retten - Kohle stoppen!" findet am 6. Oktober um 12 Uhr am Bahnhof Buir eine Großdemonstration zum Erhalt des Hambacher Forstes statt. Die Veranstalter schreiben dazu folgendes. Weiterlesen


Willkommen in der Realität!

Sanierungen, Personal: Lehrerverband meldet Bedarf von 118 Milliarden Euro für Schulen. Und die Regierung aus CDU/CSU und SPD geht weiterhin mit der Aussage hausieren, wir seien eine Bildungsrepublik. Weiterlesen


Die klammheimliche Vernetzung von CDU und AfD

Wenn es um Machterhalt ginge, würde die CDU auch vor einer Zusammenarbeit mit solchen rechtslastigen Parteien nicht zurückschrecken. Weiterlesen


Die dubiosen Geldflüsse an die AfD

Die AfD erhält offenbar von reichen Gönnern verdeckt Gelder für ihre Wahlkämpfe. Weiterlesen


Pulse of Europe – wirklich eine Graswurzelbewegung?

Wohl kaum! Da war sie wieder die Bewegung Pulse of Europe und machte einen Stand in der Gelsenkirchener Innenstadt und dabei wieder die üblichen Verdächtigen von den Grünen, den Jusos, den Falken, der SPD, die immer so gern dabei sind, wenn die Fähnchen geschwungen werden, allerdings ohne groß über Hintergründe informiert zu sein. Weiterlesen


Solidarität mit Jeremy Corbyn

Die LINKE GE solidarisiert sich mit Jeremy Corbyn, dem Parteivorsitzenden der Labour Party. Gegen Jeremy Corbyn läuft gerade, initiiert durch rechte Gegner in der eigenen Partei, durch seine politischen Gegner, die Tories, und durch die Medien- eine üble Schmutzkampagne, die ihn des Antisemitismus zeiht.  Weiterlesen


Freiheit für Assange!

Es ist empörend, dass Assange immer noch in der Ecuadorianischen Botschaft leben muss, und dass kein Staat die Courage hat, sich gegen die Vereinigten Staaten zu stellen und ihm offiziell Asyl anzubieten. Das ist ein Armutszeugnis für Staaten wie Deutschland, die sonst immer mit ihrer Forderung nach Einhaltung der Menschenrechte hausieren gehen. Weiterlesen


Kontakt

DIE LINKE. Kreisverband Gelsenkirchen

Wildenbruchstr. 15-17
45888 Gelsenkirchen

Tel.:     (0209) 3610444
E-Mailvorstand@dielinke-gelsenkirchen.de

Öffnungszeiten 
Mo. 14–18 Uhr & Do. 11–16 Uhr

Jetzt schreiben!