Zum Hauptinhalt springen

Martin Gatzemeier ist Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion

Die Linksfraktion im Gelsenkirchener Rat hat sich am gestrigen Dienstag konstituiert. Nach der Verabschiedung einer Satzung wurde Martin Gatzemeier einstimmig zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. Zur stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden wurde Bettina Angela Peipe, ebenfalls einstimmig, gewählt. Außerdem wurden in der Fraktionssitzung erste… Weiterlesen


DIE LINKE in Fraktionsstärke im neuen Rat der Stadt

Sitze in allen Bezirksvertretungen - Respektables Ergebnis für linke OB-Kandidatin DIE LINKE.Gelsenkirchen wird im neuen Rat der Stadt mit drei Sitzen und damit in Fraktionsstärke vertreten sein. In den fünf Bezirksvertretungen konnte sie jeweils einen Sitz erobern. Die Partei hat damit ihre wichtigsten Wahlziele erreicht. Auf der Wahlparty der… Weiterlesen


LINKE Wahlparty

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, am kommenden Sonntag ist Kommunalwahl, und danach wird in Gelsenkirchen nichts mehr so sein wie zuvor. Erstmals wird im Gelsenkirchener Rat eine starke Interessenvertretung der arbeitenden Menschen und enger Bündnispartner der gesellschaftlichen Bewegungen vertreten sein: die neue… Weiterlesen


Jugendhilfe Opfer der Haushaltssanierung

Stadt plant ausgerechnet in der präventiven Jugendhilfe Einsparungen in Millionenhöhe „Wir wollen kein Kind zurücklassen“. Dieses Zitat stammt vom Gelsenkirchener Oberbürgermeister Frank Baranowski und wird vom ihm in gefühlt jeder zweiten Rede benutzt, um zu dokumentieren, wie kinderfreundlich die Stadtverwaltung Gelsenkirchen ist. Politische… Weiterlesen


"Kommen Sie da runter!"

Ein Eichhörnchen berichtet von zivilem Ungehorsam und warum es wichtig ist, sich zu wehren Cécile Lecomte ist wohl eine der bekanntesten Kletteraktivistinnen der Anti-Atom-Bewegung. Mit ihren Aktionen über der Strecke der Castortransporte schafft sie es immer wieder, den Atom-Transport zu stören und aufzuhalten. Ihr geschicktes Vorgehen beim… Weiterlesen


LINKE Bundestagsabgeordnete: Nur Reiche können sich arme Kommunen leisten

"Der Strukturwandel hat in den Kohlerückzugsgebieten tiefe Spuren hinterlassen: Rückgang sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung, überproportionaler Anstieg von Langzeitarbeitslosigkeit und Sozialleistungen und infolgedessen eine stark ansteigende Verschuldung. Für eine sozial-ökologische Strukturpolitik fehlt das Geld. Weiterlesen


Parteivorsitzende Katja Kipping sprach in Gelsenkirchen

Am Freitag, den 25.04. konnte die Gelsenkirchener LINKE die Parteivorsitzende Katja Kipping in Gelsenkirchen begrüßen. Die ausgewiesene Sozialexpertin war zur Unterstützung der hiesigen Genossinnen und Genossen im Kommunal- und Europawahlkampf angereist. Im Rahmen einer öffentlichen Bürger*innen-Sprechstunde erläuterte sie auf dem Preuteplatz mehr… Weiterlesen


Nein, meine Söhne geb' ich nicht...und auch meine Töchter nicht

Schon früh hatten das Gelsenkirchener Friedensforum, die VVN-BdA, DIE LINKE, B90/Die Grünen und die MLPD ihre Stände im Stadtpark aufgebaut. Hier machte am Mittag im Rahmen des Ostermarsch Rhein-Ruhr die rollende Demonstration Friedensbewegter Zwischenstation. Aus den mitgeführten Lautsprechern tönte "Nein, meine Söhne geb' ich nicht" des… Weiterlesen