Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Kreisverband


Diskussionsabend über Medienlandschaft mit Dirk Pohlmann

Am 23. August ab 19.04 Uhr wollen wir mit dem Fernsehjournalisten Dirk Pohlmann der Frage nachgehen, ob die Medien in Deutschland noch 4. Gewalt sind oder schon zum Schoßhund der Mächtigen geworden sind? Interessierte sind herzlich eingeladen! Weiterlesen


LINKE fordert Rücktritt von Clemens Tönnies

Seine rassistischen Tiraden schüren rechtsradikale Ansichten und machen ihn zu einer Belastung für Stadt und Verein DIE LINKE Gelsenkirchen verurteilt die rassistischen Äußerungen des Herrn Tönnies auf das Schärfste. Dass das vermutlich eher konservative Publikum seine Äußerungen auch noch mit Klatschen kommentiert hat, macht den ganzen Vorgang... Weiterlesen


Ein Appell aus Israel an meine deutschen Freunde

Ein Appell zur Wahrung der Demokratie und der Meinungsfreiheit von Amos Goldberg: Und es gefährdet die Werte der Demokratie, sagt Amos Goldberg im Gastbeitrag. Oft habe ich wohlmeinende deutsche Freunde sagen hören, dass sie meine Kritik an der Politik der israelischen Regierung gegenüber den Palästinensern verstehen. Manchmal gaben sie... Weiterlesen


Bettina Angela Peipe

Ein rabenschwarzer Tag für uns alle

Sandro Halank / CC-BY-SA 3.0

Beim militärisch- industriell- medialen Komplex hat man gestern die Sektkorken knallen lassen. Flinten-Uschi als Kommissionspräsidentin und eine willfährige Kramp -Karrenbauer als Verteidigungsministerin, was will der Rüstungslobbyist mehr!? Weiterlesen


Update zu Julian Assange

Am 26. Juni 2019 schrieb Nils Melzer, der UN-Sonderberichterstatter für Folter, den Artikel „Demasking the Torture of Julian Assange“. Namhafte Zeitungen wollten ihn nicht veröffentlichen. Wir tun es! Weiterlesen


Wohin steuert Venezuela? - mit Andrej Hunko

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Roter Freitag" haben wir am 05. Juli um 19.04 Uhr den Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko zum Thema "Wohin steuert Venezuela?" im Werner Goldschmidt Salon zu Gast. Weiterlesen


An der Air Base in Ramstein entsteht das größte US-Militärhospital außerhalb der Vereinigten Staaten

Der Beschluss zur Rodung des Hambacher Forstes wurde von einer Rot-Grünen Landesregierung in NRW getroffen. Auch die Rohdung für ein US-Krankenhaus ist ein fragwürdiges Projekt. Weiterlesen


Julian Assange nach Ansicht von UN Experten Nils Melzer psychologisch gefoltert.

UN-Sonderberichterstatter: „Assange weist Symptome von psychologischer Folter auf“ Julian Assange wurde vor einigen Tagen im Hochsicherheitsgefängnis Belmarsh auf die Krankenstation verlegt und ein Anhörungstermin musste, ob seines Gesundheitszustandes, verschoben werden. Assange hat über zehn Kilo Gewicht verloren. Weiterlesen


Wie Blackrock & Co. die Demokratie untergraben

Am 07. Juni war der Werner Goldschmidt-Salon der LINKEN Gelsenkirchen prall gefüllt, als der bekannte Publizist Dr. Werner Rügemer sein neues Buch über „Die Kapitalisten des 21. Jahrhunderts“ vorstellte. Weiterlesen


Der Westen, der "Zerstörer der Welten"

Die Amerikaner betreiben eine todbringende Sanktionspolitik gegenüber Venezuela und dem Iran und Deutschland und die EU lassen die Herrschaften nicht nur gewähren, sondern unterstützen diese mörderische Politik. Währenddessen treibt sich der deutsche Außenminister Herr Heiko Maas in Brasilien herum und unterstützt einen üblen Faschisten, der noch... Weiterlesen