Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Kreisverband


Online-Vortrag "Militär und Klima"

Die LINKE in Bottrop und Gelsenkirchen laden für Donnerstag, den 11. März, ab 19 Uhr zum Diskussionsabend über moderne Friedenspolitik ein. Zu Gast ist der Bundestagsabgeordnete Alexander Neu, Obmann im Verteidigungsausschuss. Besonders im Fokus steht der Zusammenhang von Militär und Krieg mit dem globalen Klimawandel und wie sie sich gegenseitig... Weiterlesen


Internationaler Frauentag: Frauensolidarität gegen das globale Patriarchat

Anlässlich des 110. Internationalen Frauentags am 8. März widmen wir uns dem aktuellen Stand der internationalen Frauenbewegungen und werfen einen Blick auf die Herausforderungen für die Gleichstellung hierzulande. Weiterlesen


Fraktion: Digitale Kommune - Gelsenkirchen steckt in der Steinzeit fest!

Was sich am 04. März im Rat der Stadt zum Thema „Livestream-Übertragungen von Ratssitzungen“ abgespielt hat ist an Groteske nicht mehr zu überbieten. Seit Jahren gibt es Bemühungen, mehr Transparenz in die Gelsenkirchener Bevölkerung zu tragen. In der Vergangenheit hatte die Stadtführung immer wieder behauptet, mehr Einblick in ihre politische... Weiterlesen


Linke Gelsenkirchen solidarisch mit den Forderungen der IG Metall in der aktuellen Tarifrunde

DIE LINKE. Gelsenkirchen zeigt sich erschüttert über die Unwilligkeit der Arbeitgeberseite auf die Bestrebungen hin zu einer zukunftsfähigen Transformation in der Metall- und Elektroindustrie einzugehen, so wie es die IG Metall fordert. „In den Jahren vor Corona wurden fette Gewinne erwirtschaftet. Aktuell stehen die Zeichen auf Erholung. Jetzt... Weiterlesen


Onlineveranstaltung: Zero-Covid – Ausweg oder Irrweg?

Um die möglichen Folgen und Alternativen zu einer Zero-Covid-Strategie geht es am Freitag, dem 5. März, ab 18 Uhr beim Online-Diskussionsabend der LINKEN Gelsenkirchen. „Die bisherige, an industriellen Lobbyinteressen orientierte Anti-Covid-Strategie der Bundesregierung ist gescheitert. Während der ärmere Teil der Bevölkerung weiter abgehängt wird,... Weiterlesen


Frauen in der Krise - Veranstaltung im Video

Die Corona-Krise lässt die häusliche Gewalt gegen Frauen steigen, Frauenhäuser sind vielfach überlastet und die Mitarbeiter*innen dort arbeiten an ihrer Belastungsgrenze. Darüber sprachen wir mit verschiedenen Akteurinnen aus dem Bereich der Notfallbetreuung und Gleichstellung. Die Diskussion gibt es zum Nachschauen in unserem Video. Weiterlesen


LINKE. GE stellt Ayten Kaplan für Bundestagswahl auf

DIE LINKE Gelsenkirchen wählte bei ihrer Mitgliederversammlung am vergangenen Samstag, dem 30. Januar, im Sportzentrum Schürenkamp einstimmig Ayten Kaplan zu ihrer Direktkandidatin für die diesjährige Bundestagswahl. Die 51-jährige Berufspädagogin sagte nach ihrer Wahl: „Mein Ziel ist es Probleme zu bekämpfen, die die soziale Spaltung beschleunigen... Weiterlesen


Linksjugend: Gewalt gegen Frauen in Zeiten der Corona-Pandemie

Eine Recherche der Linksjugend Gelsenkirchen über den Anstieg von Gewalt gegen Frauen während der Corona-Krise. Am 29. Januar ab 19 Uhr findet zum gleichen Thema eine Online-Veranstaltung des Kreisverbands in Kooperation mit der Linksjugend über Zoom statt. Trigger- und Content-Warnung für Betroffene von Gewalterfahrung. Weiterlesen


Veranstaltung der Linksjugend: Antisemitismus als Rassismus?

Über den Zusammenhang von Antisemitismus und Rassismus geht es beim Online-Diskussionsabend der Linksjugend Gelsenkirchen am Sonntag, dem 31. Januar, ab 18 Uhr auf Zoom. Zu Gast sein wird der Autor und Journalist Yossi Bartal. „Die Berichte zu Übergriffen auf Menschen jüdischen Glaubens mehreren sich. Gleichzeitig verbreiten sich immer krudere... Weiterlesen


Onlineveranstaltung: Frauen in der Krise

Um den massiven Anstieg von häuslicher Gewalt gegen Frauen während der Corona-Krise und Möglichkeiten zur Prävention geht es bei der Online-Veranstaltung der LINKEN Gelsenkirchen in Kooperation mit der Linksjugend am Freitag, dem 29. Januar, ab 19 Uhr. „Unsere Referentinnen erleben tagtäglich bei ihrer Beratungsarbeit die schrecklichen Folgen der... Weiterlesen