Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Aktuelles aus dem Kreisverband

Aktuelle Pressemeldungen und Informationen


DIE LINKE. solidarisch mit Gebäudereinigern in Gelsenkirchen

Pressemitteilung der Linksfraktion Gelsenkirchen Kein Verständnis zeigt DIE LINKE. im Rat Gelsenkirchen für die unnachgiebige Haltung der Arbeitgeber gegenüber den Gebäudereinigern. Den 2.000 Betroffenen in der Stadt spricht DIE LINKE ihre Solidarität aus. Oftmals sei ein langer Atem erforderlich, um eigentlich Selbstverständliches zu erreichen. "Es geht in den Verhandlungen ja auch um die Versuche, den realen Stundenlohn durch Arbeitsverdichtung noch unter den Mindestlohn zu drücken. So etwas passt eher in das Berufsbild eines Sklavenhalters, als in das eines Arbeitgebers in einer Demokratie", findet Fraktionsvorsitzender Martin Gatzemeier. Weiterlesen


Antikriegstagskundgebung 2015 besucht Stolpersteine in der Innenstadt

Pressemitteilung des Gelsenkirchener Bündnisses gegen Krieg und Faschismus Zum fünften Mal seit 2011 fand eine gemeinsame Kundgebung von friedensbewegten Personen aus verschiedenen Parteien und Organisationen anlässlich des Antikriegstages auf dem Preuteplatz statt. Eingeladen hatte das Bündnis gegen Krieg und Faschismus, welches zuletzt am 1. Mai diesen Jahres erfolgreich gegen den Aufmarsch der faschistischen Partei "Die Rechte" mobilisiert hatte - Gelsenkirchen blieb Nazi frei. Weiterlesen


Gesundheitskarte für Flüchtlinge und Asylsuchende

Pressemitteilung der Linksfraktion Gelsenkirchen "Sehr schön zu sehen, dass das Thema Gesundheitskarte auf der nächsten Sitzung des Ausschusses für Soziales und Arbeit kurzfristig mit auf die Tagesordnung genommen werden soll", so Bettina Peipe, Stadtverordnete der DIE LINKE und Mitglied im vorgenannten Ausschuss. Weiterlesen


Das muss drin sein: Gesundheitsversorgung - solidarisch und gerecht!

(Bild Quelle: Niels Holger Schmidt)

Pressemeldung Eine rätselhafte Szenerie bietet sich den Menschen in Gelsenkirchen am 24. August von ca. 11.00 - 14.00 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz. Mitten in ihrer Stadt stehen unverhofft Krankenhausbetten. Damit nicht genug. An den Betten fordern Parkuhren zur baren Zahlung auf. Mit dieser politisch-künstlerischen Aktion informmiert die LINKSFRAKTION im Bundeestag 2015 über ihre Pläne für eine solidarische Gesundheitsversicherung (Bürgerinnen - und Bürgerversicherung). Diese könnte allen Menschen in unserem Land Zugang zu erstklassiger Gesundheitsversorgung in allen Bereichen sichern. Weiterlesen


Kontakt

DIE LINKE. Kreisverband Gelsenkirchen

Wildenbruchstr. 15-17
45888 Gelsenkirchen

Tel.: 0209 3610444
e-mail:vorstand@dielinke-gelsenkirchen.de

Öffnungszeiten
Dienstag: 10:00 – 14:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 – 14:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 – 14:00 Uhr

Aktueller Newsletter

Rotes GEsocks

Infos zu unserer Jugendgruppe