Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Kreisverband


An starker gesetzlicher Rente führt kein Weg vorbei

Die private Altersvorsorge ist gescheitert. Dennoch ist sie Thema bei den laufenden Koalitionsverhandlungen. Dabei kann die gesetzliche Rente mehr leisten, wenn der Staat zu den richtigen Reformen bereit ist. Weiterlesen


Bochum liebäugelt mit der NATO

Sitzt die NATO bald in Bochum? Unsere Nachbarkommune bewirbt sich mit dem Gelände des ehemaligen Opelwerkes für den neuen Standort der NATO Communications and Informations Agency (NCIA). Wir fordern, dass das Ruhrgebiet eine NATO-freie Zone bleibt! Weiterlesen


Linke Gelsenkirchen mit neuem Vorstand

Der Kreisverband der Linken Gelsenkirchen hat am vergangenen Samstag einen neuen Vorstand gewählt. Bei der Wahlversammlung im Alfred-Zingler-Haus ernannten die Mitglieder Ayten Kaplan und Jonas Selter zur neuen Doppelspitze. Martin Gatzemeier ist neuer Kreisschatzmeister. „Gerade nach dem für uns enttäuschenden Ergebnis aus der Bundestagswahl, sind… Weiterlesen


Rat: Kosten für Coronatests müssen übernommen werden!

DIE LINKE. im Rat der Stadt beantragt zur Sitzung des Rates am 30.9.21, dass Gelsenkirchen ab dem 11. Oktober drei wöchentliche Corona-Schnelltests für Menschen im Leistungsbezug zahlt. Weiterlesen


"Wir werden grottenschlecht regiert" - Sahra Wageknecht kritisiert Politik des Stillstandes

Vor rund 300 Zuschauernden auf dem Heinrich-König-Platz hielt Sahra Wagenknecht ein leidenschaftliches Plädoyer für einen solidarischen Politikwechsel in Deutschland. Bei der Wahlkampf-Kundgebung der LINKEN Gelsenkirchen am 14. September nahm ebenfalls der Klimaschutz einen großen Raum ein. Der Klimapolitiker Hanno Raußendorf sprach sich… Weiterlesen


Sahra Wagenknecht kommt nach Gelsenkirchen

Sahra Wagenknecht ist am Dienstag, dem 14. September, zu Gast bei unserer Kundgebung auf dem Heinrich-König-Platz. Ab 15 Uhr treten neben ihr außerdem der Linken-Klimapolitiker Hanno Raußendorf und unsere Direktkandidatin für Gelsenkirchen, Ayten Kaplan, auf. „Sahra Wagenknecht spricht aus, was vielen Menschen in unserer Stadt unter den Nägeln… Weiterlesen


Redebeitrag zum Antikriegstag

Am 1. September fand anlässlich des Antikriegstages eine Friedenskundgebung verschiedener Organisationen am Friedhof Horst-Süd statt. Dabei mahnten die Redner*innen die verheerende Situation in Afghanistan an und erinnerten an die Schrecken des Zweiten Weltkriegs. DIE LINKE. Gelsenkirchen war ebenfalls mit einem Redebeitrag beteiligt, den wir im… Weiterlesen


Präsenztreffen vor Ort

Am kommenden Montag, dem 6. September, ab 19 Uhr kommt DIE LINKE. Gelsenkirchen ab 19 Uhr im Werner Goldschmidt Salon (Wildenbruchstr. 15-17) zusammen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen. Es gelten die 3G-Reglen. Weiterlesen

Kontakt

DIE LINKE. Kreisverband Gelsenkirchen

Wildenbruchstr. 15-17
45888 Gelsenkirchen

Tel.:     (0209) 3610444
E-Mailvorstand@dielinke-gelsenkirchen.de

Öffnungszeiten 
Termine nach Vereinbarung

Jetzt schreiben!