Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Kreisverband


Kritiker sollen mundtot gemacht werden.

In Sachen Umwelthilfe, Attac und VVN/BdA Haben Sie es gehört lieber Leser, attac wurde vom Finanzamt Frankfurt im April 2014 seine Gemeinnützigkeit aberkannt? Das Hessische Finanzgericht in Kassel hatte nach einer Klage von attac am 10. November 2016 mit sehr klaren Worten die Gemeinnützigkeit bejaht und eine Revision abgelehnt. Weiterlesen


Entlarvung der AfD - Bericht zur Ausstellung "Keine Alternative!"

Am 6. Und 7. Februar fand jeweils von 11.00 bis 15.00 Uhr eine Ausstellung im Parteibüro der Partei DIE LINKE. in Gelsenkirchen statt. Dabei lag der Fokus auf der AfD, insbesondere darauf, warum es geboten ist, sie gemeinsam aufzuhalten und ihr das Handwerk zu legen. Weiterlesen


Ausstellung „Keine Alternative“

Der Kreisverband der LINKEN Gelsenkirchen zeigt am Mittwoch, 06.02. von 11.00-15.00 Uhr und am Donnerstag, 07.02. von 11.00-14.00 Uhr die von der Vereinigten der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) erstellte Ausstellung „Keine Alternative“ über die rechtsextreme Vernetzung der AfD. Alle... Weiterlesen


Antifaschistischer Stadtspaziergang und Putzaktion

Am 27.01. ab 13 Uhr ruft das Aktionsbündnis 16.09. zu einem Aktionstag anlässlich des Holocaust-Gedenktages auf. Weiterlesen


Impressionen vom Neujahrsempfang 2019

Alle Urheberrechte an folgenden Fotos liegen bei Herrn Ralf Nattermann. Wir danken Ihnen für die Zusammenarbeit. Weiterlesen

Aktuelle Pressemeldungen und Informationen


Hartz IV ist Armut per Gesetz!

Die zunehmende Zahl der Tafeln, die Lebensmittel an Bedürftige ausgeben, ist für Laschet kein Signal für steigende Armut im Land. Es gehe bei Tafeln nicht um die „Ernährungssicherheit, damit niemand hungern müsse. Diese müsse der Staat sicherstellen. Vielmehr ermögliche die Tafel vielen Menschen einen „Spielraum über das Existenzminimum hinaus“. ... Weiterlesen


Nach dieser Komiker-Einlage, weiß man auch, warum der Mann den Spitznamen "Mad-Dog" hat... !

Das ist der Witz des Tages! Der Mann sollte Komiker werden. Dieses Statement soll James Mattis, seines Zeichens Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten von Amerika, am 22.Januar 2018 auf dem Weg nach Indonesien wirklich geäußert haben: „Ich denke, worauf wir hinauswollen, ist eine Welt, in der wir Probleme lösen und kein Vertrauen... Weiterlesen


Casinokapitalismus nach neoliberalem Muster oder wie ruiniere ich nachhaltig eine Volkswirtschaft!

Hier noch ein sehr interessanter Text, der die Auswüchse des neoliberalen Kapitalismus für unsere Wirtschaft benennt und mal aus der Innenansicht von Ingenieuren und Mitarbeitern heraus die Folgen dieses desaströsen Wirtschaftssystems aufzeigt. Dann weiß man auch plötzlich, warum immer mehr Großprojekte floppen oder vermeintlich floppen. Der Text... Weiterlesen


Der Komplex HSH Nordbank

Einfach nur noch ohne Worte. Der Bürger wird nur noch an Finanz"investoren" verscherbelt. Man kann gar nicht mehr errechnen, wieviele vernünftige Dinge man mit diesen Milliarden hätte tun können, stattdessen wirft man das Geld munter den Zockern hinterher. Man wird es dem Steuerzahler und Wähler wieder als Erfolg verkaufen und die Wähler werden die... Weiterlesen


Kontakt

DIE LINKE. Kreisverband Gelsenkirchen

Wildenbruchstr. 15-17
45888 Gelsenkirchen

Tel.: 0209 3610444
e-mail:vorstand@dielinke-gelsenkirchen.de

Öffnungszeiten
Montag: 16:00 – 18:00 Uhr
Dienstag - Donnerstag: 11:00 – 15:00 Uhr

Aktueller Newsletter

Rotes GEsocks

Infos zu unserer Jugendgruppe