Aktuelles aus dem Kreisverband

Ein Appell zur Wahrung der Demokratie und der Meinungsfreiheit von Amos Goldberg: Und es gefährdet die Werte der Demokratie, sagt Amos Goldberg im Gastbeitrag. Oft habe ich wohlmeinende deutsche Freunde sagen hören, dass sie meine Kritik an der Politik der israelischen Regierung gegenüber den Palästinensern verstehen. Manchmal gaben sie… Weiterlesen

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Roter Freitag" haben wir am 05. Juli um 19.04 Uhr den Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko zum Thema "Wohin steuert Venezuela?" im Werner Goldschmidt Salon zu Gast. Weiterlesen

Am 07. Juni war der Werner Goldschmidt-Salon der LINKEN Gelsenkirchen prall gefüllt, als der bekannte Publizist Dr. Werner Rügemer sein neues Buch über „Die Kapitalisten des 21. Jahrhunderts“ vorstellte. Weiterlesen

Am 5. April um 19.00 Uhr laden wir unter dem Thema "Wie unsere öffentliche Daseinsvorsorge verscherbelt wird ­­– Public Private Partnership und die Folgen" zum Roten Freitag ein. Unser Gast des Abends: Der PPP-Experte Carl Waßmuth, Mitbegründer des Vereins „Gemeingut in Bürgerinnenhand“. Weiterlesen

Rede von Sahra Wagenknecht in der Bundestagsdebatte am 21.03.2019 über die Regierungserklärung zum Europäischen Rat. "Die EU ist nicht deshalb krank, weil immer mehr Menschen antieuropäische Parteien wählen, sondern die Antieuropäer werden gewählt, weil die EU krank ist, weil sie von Regierungen gestaltet wurde und wird, die sich nicht mehr als… Weiterlesen

Während Umweltaktivisten- wie die Fridays for Future Bewegung - sich für strengere Umweltgesetze und ein Umdenken in der Klimapolitik einsetzen, gibt es auch eine sehr mächtige, im Hintergrund agierende Konzernlobby, der die bisherige Gesetzgebung schon zu scharf ist, und die sich um noch laschere Umweltgesetze bemüht, und die bereit ist, die… Weiterlesen

Wann zieht eigentlich mal jemand der CDU- Weinkönigin Julia Klöckner, als Landwirtschaftsministerin den Stecker? Klöckner ist ein eher unbedarftes Wesen und wurde als Teilnehmerin des Young Leaders Programm der Atlantik Brücke e.V. (natürlich schwer gemeinnützig) zunächst einmal auf genügende Willfährigkeit gegenüber Wirtschaftsinteressen und… Weiterlesen

Am 15. März gingen weltweit in mehr als 1.500 Städten, allein in Deutschland an fast 200 Orten, Schülerinnen und Schüler von Fridays For Future für unsere Klima-Zukunft auf die Straße. Auch in Gelsenkirchen gab es eine erste Demonstration der um die künftigen Lebensgrundlagen besorgten Kinder und Jugendlichen. Weiterlesen

Vergangene Veranstaltungen

Acht Männer besitzen zusammen so viel Vermögen wie 3,6 Milliarden Menschen Weiterlesen

Während ihrer letzten Mitgliederversammlung im Jahr 2016 wählte DIE LINKE. Kreisverband Gelsenkirchen auch ihre Direktkandidatin für die Bundestagswahl. Die Wahl der Anwesenden fiel auf Ingrid Remmers. Remmers saß bereits in der Wahlperiode 2009 – 2013 für die NRW LINKE im Bundestag und war dort Obfrau der Partei im Petitionsausschuss. Ihre… Weiterlesen

Die Artikel in der WAZ der letzten Tage machen es deutlich: Nur die SPD-Spitze ist mit ihrem Vorschlag einverstanden. Alle anderen im Rat vertretenen Parteien haben deutliche Kritik an diesen Ideen: Weder wollen sie die angepeilten Schließungen, noch den Abriss des Sportparadieses und erst recht keinen Ersatz-Neubau eines Hallen-Freibades an… Weiterlesen

Seit vergangenen Freitag steht vor den Toren von Wellpappe nun auch ein Zelt mit Inneneinrichtung, das Vertreter der LINKEn aus Gelsenkirchen spontan für die Mahnwache haltenden Beschäftigten zur Verfügung gestellt und gemeinsam mit diesen aufgebaut haben. Hierzu Martin Gatzemeier, Mitglied im Vorstand des Kreisverbandes und Vorsitzender der… Weiterlesen